Historie – Wir wollen was bewegen…

Wir wollen was bewegen…

Die Bürgerstiftung Velbert will Bürgerinnen und Bürger sowie Wirtschaftsunternehmen aus unserer Stadt motivieren, mehr Mitverantwortung für die Gestaltung ihres Gemeinwesens zu übernehmen. So möchten wir Menschen zusammen führen, die sich aktiv als Stifter, Spender und ehrenamtlich engagierte Bürger unserer Stadt in unsere Gemeinschaft einbringen.

Engagierte Mitglieder des Bürgerverein Oberstadt e.V. Velbert haben die Stiftung 2012 gegründet. Was waren für uns die Gründe zu diesem Schritt:

Ich kann dauerhaft Projekte in Velbert zur Förderung des Gemeinwohls unterstützen.
Ich kann mit einer Zustiftung ein persönliches und nachhaltiges Zeichen setzen – für mich selbst und für die Stadt.
Ich kann etwas von dem weitergeben, was ich selbst im Leben erhalten habe.
Ich übernehme gesellschaftliche Verantwortung.
Ich kann anonym oder öffentlich stiften und damit etwas ewig Wirkendes schaffen.
Viele Gespräche mit Bürgerinnen und Bürger haben wir seitdem geführt, die nicht immer erfolgreich für die Stiftung waren, aber in der Öffentlichkeit nimmt man die Stiftung wahr.

Die Entscheidung, eine Bürgerstiftung zu gründen, war ein Schritt. Es müssen nun viele kleine und große Schritte folgen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.